Bear-Lock-Gangschaltungssperre für VW Jetta VI (Manuell), Rückwärtsgang nach vorn

Artikelnummer: 1502K

Passend für Bear-Lock-Gangschaltungssperre für VW Jetta VI ab 2010 (Manuell), Rückwärtsgang nach vorn
Bitte Fahrgestellnummer angeben:

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Lieferstatus: Auf Anfrage



Beschreibung

Diese mechanische Bear-Lock-Gangschaltungssperre sperrt das Fahrzeug in eingelegter Parkposition, in Fahrzeugen mit Schaltgetriebe im eingelegtem Rückwärtsgang, sodass andere Wählstufen/Gänge zum Losfahren nicht eingelegt werden können. Sie kann mit einer 2-Finger-Bewegung innerhalb 1 Sekunde aktiviert werden. Das Fahrzeug wird effektiv vor Diebstahl geschützt, da die TÜV-geprüfte Wegfahrsperre aus gehärtetem Stahl und einem gekapselten Schloss gefertigt ist. Zudem ist sie völlig wartungsfrei, stromunabhängig, pulverbeschichtet und wird mittels Abreiß-Schrauben bzw. -Muttern fest unter/hinter der Mittelkonsole an der Fahrzeugkarosserie verbunden - somit ist sie für Diebe unzugänglich.

Die Diebstahlsicherung wird außerdem von der Polizei empfohlen und ist gegen Vibrationen, Schlagmethode (Bumping/Picking/Hobb'sches Öffnungsverfahren), Aufbohren, Ziehen und Vereisen geschützt. Diebe kennen Bear-Lock bereits und lassen erfahrungsgemäß die Finger davon. Wir empfehlen hier einen Blick in die Sicherheit der Gangschaltungssperre.



Vorteile
  • rein mechanische Wegfahrsperre
  • fest mit Fahrzeugkarosserie verbunden, kein lästiges An- & Abmontieren nötig
  • Aktivierung mit 2 Fingern innerhalb 1 Sekunde
  • sicher mittels Abreiß-Schrauben bzw. -Muttern
  • gehärteter Stahl & pulverbeschichtet
  • gekapseltes Sicherheitsschloss
  • wartungsfrei & stromunabhängig
  • TÜV-geprüft, keine Eintragung in die Papiere
  • gesichert gegen Vibrationen, Schlagmethode, Aufbohren, Ziehen & Vereisen
  • 5 Jahre Garantie


Zum Aktivieren reicht ein gleichzeitiges Drehen und Drücken des Schließzylinders in die Sperre hinein. Dies geschieht innerhalb 1 Sekunde und kann mit 2 Fingern erledigt werden - sehr komfortabel. Der Schließzylinder ist im aktivierten Zustand bündig mit der Konsolenwand. Den Schlüssel benötigen Sie lediglich zur Deaktivierung, wenn Sie wieder Losfahren möchten.

Keine Angst - ein unbeabsichtigtes Aktivieren während der Fahrt ist nicht so leicht möglich. Der Schließzylinder stört auch nicht bei einer etwaigen Verschiebung des Sitzes.



Preise und Montagekosten ausschließlich auf Anfrage, bitte setzen Sie sich für ein individuelles Angebot mit uns per Email in Verbindung. Ihre Anfrage sollte die Fahrgestellnummer Ihres Volkswagen/Audi enthalten, nur so können wir Ihnen ein fahrzeugspezifisches Angebot zukommen lassen. Für Ihre Anfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular >> hier klicken <<



Weitere Informationen zu Bear-Lock-Gangschaltungssperren finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.bear-lock.de/



Hinweise:
Bilder zeigen ein kleine Auswahl verschiedener Typen der Bear-Lock-Gangschaltungssperre sowie ein Paar Einbaubeispiele (fahrzeugunabhängig)



Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.