CAN Bus Alarmanlage fahrzeugspezifisch für SEAT Ibiza 3 ab Baujahr 2004 bis 2007

Artikelnummer: CAN3901V-IB3

AUSSTATTUNG
  • Fahrzeugspezifischer Leitungssatz und fahrzeugspezifische Software
  • Einfacher Einbau, für die Grundausstattung werden nur 5-6 Kabel angeschlossen
  • Schärfen/Entschärfen mit der werkseitigen Original-Fernbedienungen (keine extra Handsender)
  • Integrierter Schocksensor mit Vorwarnung warnt bei Aufbrüchen
  • Notentschärfung und Servicemodus jederzeit und sicher möglich
  • Ansteuerung der Fahrzeughupe (optional), sonst über die Sirene (beiliegend) 
  • Türüberwachung über CAN-Bus (Abgriff aller Türkontakte entfällt dadurch!)
  • Ansteuerung der Warnblinkanlage
  • Anlasserunterbrechung (optionaler Anschluss)
  • Erweiterbar mit dem LOC300 Ortungssystem
  • Erweiterbar mit Zusatzsensoren wie Abschleppschutz oder Radarsensor
  • Zulassung nach EU-Richtlinie - e11*74/61*95/56*2111*00, E11 97R 2311, E11 10R 024543
Fahrgestellnummer:
Zusatzsensoren:

ab 299,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Set


Beschreibung

Die perfekt integrierte Alarmanlage - fahrzeugspezifisch & individuell!

Sichern Sie Ihr Auto gegen Einbrüche und Diebstahl erfolgreich ab. Die Datenbus Alarmanlage von AMPIRE bieten einen umfassenden Schutz und integriert sich perfekt in die Fahrzeugelektronik. Sie sichert den Innenraum, die Türen, den Kofferraum und die Motorhaube Ihres Fahrzeuges ab und reagiert auf das unerlaubte Einschalten der Zündung. Zusätzlich verfügt die Alarmanlage über einen integrierten Schocksensor welcher bereits bei leichten Stößen gegen das Fahrzeug einen Voralarm und bei stärkeren Stößen einen Vollalarm auslöst - die Empfindlichkeit des Sensors ist stufenlos einstellbar. Wer möchte kann das beiliegende Wegfahrsperrenrelais verwenden um den Anlasser bei scharfer Alarmanlage zu unterbrechen, somit kann das Fahrzeug zusätzlich vor unbefugtem Starten abgesichert werden. Geschärft und entschärft wird die Alarmanlage ganz einfach mit dem Ver- und Entriegelung des KFZ über die werksseitige ZV-Fernbedienung des Autoschlüssels, es werden also keine separaten Handsender benötigt.


Die Alarmanlage lässt sich mit weiteren Sensoren, einem GSM-Pager oder einem GPS-Ortungssystem erweitern. Unser Alarmanlagen-Zubehör finden Sie in der entsprechenden Onlineshop-Kategorie. Tipp: Wir empfehlen den zusätzlichen Anschluss unseres Neigungssensors mit der Artikelnummer AS100. Dieser registriert bereits geringe Lageänderungen des Fahrzeuges und sichert somit zusätzlich vor unerlaubtem Abtransport oder Räderdiebstahl ab! Ein weiterer sinnvoller Sensor ist der Radarsensor mit der Artikelnummer MS508. Dieser meldet bereits die Annäherung einer Person. Weitere Informationen zu den Zusatzsensoren finden Sie jeweils unter der aufgeführten Artikelnummer.



Kürzeste Montagezeit, Auslieferung mit fahrzeugspezifischer Software
AMPIRE CAN-Bus Alarmanlagen werden über den fahrzeugeigenen CAN Datenbus der Komfortelektronik geschärft und mit allen alarmspezifischen Informationen versorgt, wodurch die Montagekosten im Vergleich zu herkömmlichen Systemen deutlich günstiger sind. Zur Grundabsicherung genügt der Anschluss von 5 Kabeln (CAN High, CAN Low, Dauerplus, Masse und Sirenenansteuerung). Außerdem steuern die CAN-Bus Alarmanlagen von Ampire auch die Blinker, die Zentralverriegelung und die Komfortschließung automatisch an, sofern dies vom Auto unterstützt wird. Denn im Gegensatz zu den meisten günstigeren CAN-Bus Alarmanlagen auf dem Markt können die AMPIRE CAN-Bus Alarmanlagen nicht nur Informationen aus dem Datenbus lesen, sondern auch Befehle auf diesen schreiben.



AUSSTATTUNG
  • Schärfen/Entschärfen nur mit den werkseitigen Original-Fernbedienungen
  • Keine Deaktivierung über ein aufgebrochenes Türschloss 
  • Blaue/Rote Blink-LED mit integriertem Servicetaster ermöglich Ihnen eine Diagnose
  • Der Integrierte Schocksensor mit Vorwarnung warnt bei Aufbrüchen
  • Notentschärfung und Servicemodus jederzeit und sicher möglich
  • Ansteuerung der Fahrzeughupe (optional), sonst über die beiliegende Sirene
  • Türüberwachung über CAN-Bus
  • Motorhauben-/Heckklappenüberwachung über CAN-Bus*
  • Auswertung und Überwachung der Zündung über CAN-Bus
  • Erschütterungssensor ist im Steuerteil integriert (Schocksensor)
  • Ansteuerung der Warnblinkanlage
  • Anlasserunterbrechung (optionaler Anschluss)
  • Zulassung nach EU-Richtlinie - e11*74/61*95/56*2111*00, E11 97R 2311, E11 10R 024543


ALARMZONEN
Die Ampire CAN-Bus Alarmanlage sichert Ihr Fahrzeug über 6 separate Alarmzonen optimal ab. Mit der "NPC" Anti-Fehlalarm-Funktion werden automatisch einzelne Zonen bei einer Fehlfunktion übergangen. Der Langzeitspeicher ermöglicht Ihnen jederzeit die Alarmzonen auszulesen die als letztes einen Alarm ausgelöst haben.



SIRENE
Die Sirene hat 6 verschiedene Sirenentöne die nacheinander wiedergegeben werden und alle 5 Sekunden wechseln. Werkseitig ist die Alarmdauer auf 30 Sekunden voreingestellt und kann vom Benutzer auf bis zu 90 Sekunden verlängert werden.



LIEFERUMFANG
  • Alarmzentrale
  • 6-Ton Sirene
  • Wegfahrsperrenrelais
  • LED/Servicetaster
  • Anschlusskabel
  • Servicekarte
  • deutsch/englische Anleitung (vom Hersteller der Alarmanlage)
  • fahrzeugspezifische Anleitung (von uns zusätzlich beigelegt)
  • fahrzeugspezifisches Kleinmaterial wie Kontakte, Ösen, Kabelbinder
  • zwei Warnaufkleber für die Seitenscheiben


GARANTIEZEIT
  • 36 Monate


HINWEISE
* muss vom CAN-Bus des Fahrzeuges unterstützt werden. Wird eine geöffnete Motorhaube oder ein geöffneter Kofferraum im Fahrerdisplay angezeigt so wird diese Information über den CAN-Bus übertragen - in diesem Fall ist kein weiterer Abgriff dieser Kontakte notwendig!



HINWEIS ZUR FIRMWARE
Die CAN-Bus Alarmanlage wird mit einer fahrzeugspezifischen Firmware ausgeliefert, geben Sie aus diesem Grund bitte die Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeuges in der Kaufabwicklung an. Dem Lieferumfang legen wir eine fahrzeugspezifische Anschlussanleitung bei.



Anleitungen:


Auf Anfrage ist die Installation/Konfiguration durch unseren hauseigenen Einbauservice möglich (Aufpreis ab 279 Euro - je nach Ausstattungserweiterung wie z.B. Zusatzsensoren oder die Kopplung mit einem Ortungssystem)





Zusätzlich optional erhältlich, das AMPIRE Ortungssystem:
Das LOC300 GNSS-Ortungssystem ist die Innovation auf dem Markt. Dieses neuartige, extrem kompakte Ortungssystem ist durch sein wasserdichtes Design sehr einfach, auch im Motorraum, zu installieren. Es müssen nur zwei Kabel direkt an die Autobatterie angeschlossen werden. In Verbindung mit der AMPIRE Alarmanlage erhalten Sie vom Ortungssystem einen Anruf oder eine SMS wenn der Alarm in Ihrem Fahrzeug auslöst wurde. Weitere Funktionen des LOC300 sind:
  • Perfekte GNSS Positionsbestimmung durch Satelliten von GPS, GLONASS, GALILEO, NAVIC, QZSS oder BEIDOU 
  • Zustand des internen Akku per APP, SMS, GPRS oder Email abfragbar
  • integrierter, patentierter Algorithmus zur Erkennung von Motorlauf
  • integrierter, patentierter Algorithmus zur Erkennung von Crash/Unfällen
  • das Fahrverhalten kann aufgezeichnet und ausgewertet werden
  • Bewegungssensor lässt das Modul bei einem Ereignis aufwachen
  • FOTA (Firmware Over-the-Air) ermöglicht automatische Softwareupdates 
  • Geo Fencing ermöglicht automatischen Alarm beim Verlassen einer Zone

Die komplette Artikelbeschreibung zum Ortungssystem erhalten Sie in unserem Onlineshop unter der Artikelnummer LOC300




Produktvideo zur AMPIRE Alarmanlage von STÜVEN CAR-HIFI (ebenfalls AMPIRE Fachhändler)


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.