CAN Bus Alarmanlage fahrzeugspezifisch für SKODA Fabia 1 ab Baujahr 2001 bis 2006

Artikelnummer: CAN3901V-FA1

AUSSTATTUNG
  • Fahrzeugspezifischer Leitungssatz und fahrzeugspezifische Software
  • Einfacher Einbau, für die Grundausstattung werden nur 5-6 Kabel angeschlossen
  • Schärfen/Entschärfen mit der werkseitigen Original-Fernbedienungen (keine extra Handsender)
  • Integrierter Schocksensor mit Vorwarnung warnt bei Aufbrüchen
  • Notentschärfung und Servicemodus jederzeit und sicher möglich
  • Ansteuerung der Fahrzeughupe (optional), sonst über die Sirene (beiliegend) 
  • Türüberwachung über CAN-Bus (Abgriff aller Türkontakte entfällt dadurch!)
  • Ansteuerung der Warnblinkanlage
  • Anlasserunterbrechung (optionaler Anschluss)
  • Erweiterbar mit dem LOC200 Ortungssystem
  • Erweiterbar mit Zusatzsensoren wie Abschleppschutz oder Radarsensor
  • Zulassung nach EU-Richtlinie - e11*74/61*95/56*2111*00, E11 97R 2311, E11 10R 024543

Kategorie: Fabia 1

Fahrgestellnummer:
Zusatzsensoren:

ab 299,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Tage

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Set


Beschreibung

Die perfekt integrierte Alarmanlage - fahrzeugspezifisch & individuell!

Sichern Sie Ihr Auto gegen Einbrüche und Diebstahl erfolgreich ab. Die Datenbus Alarmanlage von AMPIRE bieten einen umfassenden Schutz und integriert sich perfekt in die Fahrzeugelektronik. Sie sichert den Innenraum, die Türen, den Kofferraum und die Motorhaube Ihres Fahrzeuges ab und reagiert auf das unerlaubte Einschalten der Zündung. Zusätzlich verfügt die Alarmanlage über einen integrierten Schocksensor welcher bereits bei leichten Stößen gegen das Fahrzeug einen Voralarm und bei stärkeren Stößen einen Vollalarm auslöst - die Empfindlichkeit des Sensors ist stufenlos einstellbar. Wer möchte kann das beiliegende Wegfahrsperrenrelais verwenden um den Anlasser bei scharfer Alarmanlage zu unterbrechen, somit kann das Fahrzeug zusätzlich vor unbefugtem Starten abgesichert werden.


Die Alarmanlage lässt sich mit weiteren Sensoren, einem GSM-Pager oder einem GPS-Ortungssystem erweitern. Unser Alarmanlagen-Zubehör finden Sie in der entsprechenden Onlineshop-Kategorie. Tipp: Wir empfehlen den zusätzlichen Anschluss unseres Neigungssensors mit der Artikelnummer AS100. Dieser registriert bereits geringe Lageänderungen des Fahrzeuges und sichert somit zusätzlich vor unerlaubtem Abtransport oder Räderdiebstahl ab! Ein weiterer sinnvoller Sensor ist der Radarsensor mit der Artikelnummer MS508. Dieser meldet bereits die Annäherung einer Person. Weitere Informationen zu den Zusatzsensoren finden Sie jeweils unter der aufgeführten Artikelnummer.



Zusätzlich optional erhältlich, das AMPIRE Ortungssystem:
Eine der höchsten Schutzformen im Bereich der Fahrzeugsicherung ist zur Zeit das LOC200 GPS-Ortungssystem von AMPIRE. Das Fahrzeug kann überall dort kontrolliert und geortet werden wo ein GSM-Netz zur Verfügung steht. Der Fahrzeugbesitzer kann jederzeit die Lage und die gefahrene Geschwindigkeit von seinem Fahrzeug feststellen. Bei Alarmauslösung der AMPIRE CAN-Bus Alarmanlage, wird der Besitzer unmittelbar durch eine SMS-Nachricht informiert, die vom LOC200 an das Mobiltelefon des Besitzers gesendet wird. Diese SMS kann entweder als direkter Internetlink zu GOOGLE MAPS konfiguriert werden oder gibt Auskunft über die Position in Form von geographischen Koordinaten. BEISPIEL http://satmaps.net/?q=53d27.1111N+010d04.3675E

Bei einem Alarm kann man mit dem Mobiltelefons eine Motorblockade aktivieren. Diese Motorblockade kann entweder sofort während der Fahrt unterbrechen oder automatisch erst beim nächsten Stillstand vom Fahrzeug. Das LOC200 kann separat oder in Kombination mit der Alarmanlage montiert werden. In solchen Fällen informiert es den Besitzer per SMS über den Einbruch ins Auto. Vor Missbrauch der SMS-Steuerung schützt ein vierstelliger, persönlicher, PIN-Code. Weitere Informationen zum AMPIRE Ortungssystem finden Sie in unserem Onlineshop unter der Artikelnummer LOC200.




Kürzeste Montagezeit, Auslieferung mit fahrzeugspezifischer Software
AMPIRE CAN-Bus Alarmanlagen werden über den fahrzeugeigenen CAN Datenbus der Komfortelektronik geschärft und mit allen alarmspezifischen Informationen versorgt, wodurch die Montagekosten im Vergleich zu herkömmlichen Systemen deutlich günstiger sind. Zur Grundabsicherung genügt der Anschluss von 5 Kabeln (CAN High, CAN Low, Dauerplus, Masse und Sirenenansteuerung). Außerdem steuern die CAN-Bus Alarmanlagen von Ampire auch die Blinker, die Zentralverriegelung und die Komfortschließung automatisch an, sofern dies vom Auto unterstützt wird. Denn im Gegensatz zu den meisten günstigeren CAN-Bus Alarmanlagen auf dem Markt können die AMPIRE CAN-Bus Alarmanlagen nicht nur Informationen aus dem Datenbus lesen, sondern auch Befehle auf diesen schreiben.



AUSSTATTUNG
  • Schärfen/Entschärfen nur mit den werkseitigen Original-Fernbedienungen
  • Keine Deaktivierung über ein aufgebrochenes Türschloss 
  • Blaue/Rote Blink-LED mit integriertem Servicetaster ermöglich Ihnen eine Diagnose
  • Der Integrierte Schocksensor mit Vorwarnung warnt bei Aufbrüchen
  • Notentschärfung und Servicemodus jederzeit und sicher möglich
  • Ansteuerung der Fahrzeughupe (optional), sonst über die Sirene
  • Türüberwachung über CAN-Bus
  • Motorhauben-/Heckklappenüberwachung über CAN-Bus*
  • Auswertung und Überwachung der Zündung über CAN-Bus
  • Erschütterungssensor ist im Steuerteil integriert
  • Ansteuerung der Warnblinkanlage
  • Anlasserunterbrechung (optionaler Anschluss)
  • Zulassung nach EU-Richtlinie - e11*74/61*95/56*2111*00, E11 97R 2311, E11 10R 024543


ALARMZONEN
Die Ampire CAN-Bus Alarmanlage sichert Ihr Fahrzeug über 6 separate Alarmzonen optimal ab. Mit der "NPC" Anti-Fehlalarm-Funktion werden automatisch einzelne Zonen bei einer Fehlfunktion übergangen. Der Langzeitspeicher ermöglicht Ihnen jederzeit die Alarmzonen auszulesen die als letztes einen Alarm ausgelöst haben.


SIRENE
Die gelieferte ultrakompakte Sirene mit Ferrit-Magnet ist die beste und lauteste Sirene in unserem Programm. Die Sirene hat 6 verschiedene Sirenentöne die nacheinander wiedergegeben werden und alle 5 Sekunden wechseln. Alle 6 Sirenentöne können individuell ausgeschaltet oder in der Reihenfolge geändert werden. Außerdem kann die Lautstärke des Sirenenchirpens beim Schärfen und Entschärfen durch die "Soft Chirp" Funktion geändert werden. Diese Funktion kann separat auch ein- und ausgeschaltet werden.


LIEFERUMFANG
  • Alarmzentrale
  • 6-Ton Sirene
  • Wegfahrsperrenrelais
  • LED/Servicetaster
  • Anschlusskabel
  • Servicekarte
  • deutsch/englische Anleitung


GARANTIEZEIT
  • 36 Monate


HINWEISE
* muss vom CAN-Bus des Fahrzeuges unterstützt werden. Wird eine geöffnete Motorhaube oder ein geöffneter Kofferraum im Fahrerdisplay angezeigt so wird diese Information über den CAN-Bus übertragen - in diesem Fall ist kein weiterer Abgriff dieser Kontakte notwendig!



HINWEIS ZUR FIRMWARE
Die CAN-Bus Alarmanlage wird mit einer fahrzeugspezifischen Firmware ausgeliefert, geben Sie hierzu bitte die Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeuges in der Kaufabwicklung an. Dem Lieferumfang legen wir zudem eine fahrzeugspezifische Anschlussanleitung bei.



Anleitungen:



Auf Anfrage ist die Installation/Konfiguration durch unseren hauseigenen Einbauservice möglich (Aufpreis ab 249 Euro - je nach Ausstattungserweiterung wie z.B. Zusatzsensoren oder die Kopplung mit einem Ortungssystem)




Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.