OBD-Sicherheitssystem

Moderne Autos verfügen über die sogenannte On Board Diagnose (OBD) Schnittstelle. Diese weltweit genormte OBD-Buchse ermöglicht das Auslesen fahrzeugspezifischer Daten, das Programmieren der Steuergeräte im Fahrzeug und das Anlernen weiterer Fahrzeugschlüssel und Wegfahrsperrentransponder. Diese offene Schnittstelle machen sich Autodiebe zu Nutze um Manipulationen an der Wegfahrsperre vorzunehmen. Innerhalb weniger Sekunden ist die Wegfahrsperre entschärft oder es wurde ein neuer Schlüssel angelernt. Die OBD-Buchse wird aus der vorhandenen Halterung ausgebaut und mit einem Plug&Play Sicherheitskabel an ein beliebige Stelle im Fahrzeug verlegt. Bei einer Kabellänge von 1 oder 2 Metern können Sie Ihre OBD-Buchse zum Beispiel gut sichtbar in das Handschuhfach verlegen. Diese Buchse ist aber nur mit dem passenden OBD-Sicherheitsadapter brauchbar. Bei unseren OBD-Verlängerungs, OBD-Sicherheitskabel und der OBD-Firewall wird kein werkseitiges Kabel beschädigt und der Umbau kann jederzeit zurückgerüstet werden.
Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2