TV DVD Freischaltmodule

Video In Motion - TV-Freischaltungen per OBD-Dongle und als Plug & Play Interface

Aus Sicherheitsgründen ist das sehen bewegter Bilder in allen Fahrzeugen ab Werk gesperrt. Rollt das Fahrzeug an, so wird ein Sicherheitshinweis im Display des Radio oder Navigationsgerätes eingeblendet. Die TV- oder auch DVD-Wiedergabe werden nicht weiter eingeblendet. Die Freischaltung soll vorrangig dem Beifahrer und den Mitfahrern die Nutzung der TV & DVD Funktion während der Fahrt ermöglichen.

Das Ansehen bewegter Bilder während der Fahrt ist in vielen Staaten vom Gesetzgeber oder der Haftpflichtversicherung untersagt. In Deutschland ist der Fahrzeugführer ohne spezielles Verbot dafür verantwortlich, dass seine Sicht und sein Gehör nicht durch technische Geräte beeinträchtigt werden. Die TV- Freischaltung soll ausschließlich dem Beifahrer und anderen Fahrzeuginsassen die TV- und DVD- Funktion während der Fahrt ermöglichen. Der Kunde hat sicherzustellen, dass frei geschaltete Geräte die Aufmerksamkeit des Fahrzeugführers nicht beeinträchtigen. Die Nutzung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr! Die Firma Wibutec haftet nicht für Schäden, die aus der bestimmungswidrigen Verwendung resultieren.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2